Novosibirsker Hersteller steigert Umsatz um 20% nach Einkauf von Rohstoffen und Komponenten
2021-07-21 12:39

Novosibirsker Hersteller steigert Umsatz um 20% nach Einkauf von Rohstoffen und Komponenten

Der Novosibirsker Lagersystemhersteller Unico Metal erhielt einen Kredit in Höhe von 160 Millionen Rubel für den Kauf von Rohstoffen und Komponenten. Damit kann das Unternehmen seine Produktion um 12 % auf mehr als eine Million Stück pro Jahr steigern, wobei der erwartete Umsatz um 20 % auf 730 Mio. Rubel steigt, so der Pressedienst der SME Corporation.

Das Unternehmen stellt Aufbewahrungssysteme für den privaten und industriellen Gebrauch her. Jährlich produziert das Unternehmen bis zu 900 Tausend Stück. Im letzten Jahr betrug der Umsatz fast 584 Mio. Rubel. Zurzeit beschäftigt das Unternehmen mehr als 200 Mitarbeiter.

Wie der Leiter des Unternehmens Andrej Korotajew sagte, wächst jetzt die Nachfrage nach den Produkten von Unico Metal aktiv unter den Stammkunden und neuen Verbrauchern.

"Die Kreditmittel zu Vorzugsbedingungen haben uns nicht nur erlaubt, das Problem der Produktionssteigerung zu lösen, sondern auch einen Teil der freigesetzten Mittel zur weiteren Entwicklung und Modernisierung der Produktion zu verwenden", sagte er.

Hergestellt in Russland // Made in Russia

Autorin: Ksenia Gustowa