X5 Group eröffnet das Logistikzentrum Pjaterotschka in der Region Kursk
2021-06-16 01:20

X5 Group eröffnet das Logistikzentrum Pjaterotschka in der Region Kursk

Russlands größter Einzelhändler X5 Group hat ein Distributionszentrum der Handelskette Pjatjorotschka in der Region Kursk eröffnet. Es wird 730 Geschäfte der Kette in den Regionen Kursk, Orel, Belgorod und Brjansk mit Produkten versorgen, so der Pressedienst des Unternehmens.

"Die X5 Group, Russlands führender Einzelhändler, kündigt die Entwicklung der Logistikinfrastruktur in Zentralrussland und die Eröffnung des Distributionszentrums (DC) der Handelskette Pyatyorochka in der Region Kursk an. Das RC Kursk mit einer Fläche von mehr als 40,6 Tausend Quadratmetern umfasst fünf Lagerbereiche: für frische Lebensmittel, Obst und Gemüse, Tiefkühlprodukte sowie Trocken- und Alkohollager. Jeder Bereich hat spezielle Temperaturbedingungen, die erforderlich sind, um die Frische der Produkte zu erhalten. Wenn das Distributionszentrum seine volle Kapazität erreicht, wird es 730 Pjatjorotschka-Filialen in den Regionen Kursk, Orel, Belgorod und Brjansk mit Produkten versorgen", so das Unternehmen.

Die Inbetriebnahme des neuen Distributionszentrums wird es den Herstellern der Region ermöglichen, nicht nur die Transportkosten zu senken, sondern auch die geografische Reichweite des Verkaufs ihrer Produkte zu erweitern, wie die X5 Group anmerkt. Wenn der Logistikkomplex seine volle Kapazität erreicht, wird er Dienstleistungen für etwa 1 Tausend Lieferanten erbringen. Die Arbeit des Komplexes wird den Anteil der Hersteller aus der Region Kursk am Umsatz des Netzes in der Region erhöhen, der in einigen Kategorien über 80 % beträgt. Nach Schätzungen des Händlers ist der Logistikkomplex in der Lage, 3 Tausend Tonnen Fracht pro Tag umzuschlagen.

Zurzeit gibt es 182 Pjatjorotschka-Filialen unter der Leitung der X5 Group in der Region Kursk. Bis zum Ende des Jahres ist geplant, 10 weitere Filialen der Handelskette in der Region zu eröffnen.

Hergestellt in Russland // Made in Russia

    Autorin: Karina Kamalowa