Wildberries berichtet über einen Anstieg der Nachfrage nach russischen Kosmetika und Parfüms im Ausland
2021-05-18 08:14

Wildberries berichtet über einen Anstieg der Nachfrage nach russischen Kosmetika und Parfüms im Ausland

Der Gesamtwert der exportierten russischen Waren, die über den Online-Shop Wildberries verkauft wurden, belief sich in den ersten 4 Monaten des Jahres 2021 auf 9,1 Milliarden Rubel. Nach Angaben des Unternehmens sind Parfüms und Kosmetika am beliebtesten.

Nach Angaben des Unternehmens stieg das Exportvolumen von Januar bis April um 60 %, während das Wachstum in verkauften Wareneinheiten 90 % betrug.

Das Segment Parfüm und Kosmetik verzeichnete einen Umsatzanstieg von 292% im Vergleich zu 2020. Dieser Sektor machte etwa 17% des Exportumsatzes von Wildberries aus, eine Zahl, die sich im Laufe des Jahres verdoppelt hat.

Laut Wildberries ist der positive Trend auf die attraktiven Preise der Waren sowie die hohe Qualität der Produkte zurückzuführen.

Die aktivsten Käufer russischer Kosmetik und Parfümerie sind Einwohner Israels und Deutschlands.

Wildberries ist seit 2012 auf ausländischen Märkten tätig. Jetzt ist das Unternehmen in 14 Ländern vertreten, darunter in Europa und den USA. Ende 2020 stiegen die Exportverkäufe russischer Unternehmer über die Online-Plattform um 95% auf 23,7 Milliarden Rubel.

Hergestellt in Russland // Made in Russia

Autorin: Maria Buzanakova